Silvester

Das neue Jahr 2020 ist da und wir haben es mit einer kleinen aber feinen Feier in unserem Vereinsheim begrüßt.

Der Saal festlich geschmückt, die Gäste schön gewandet, so wurden mit guter Laune die kulinarischen Köstlichkeiten ausgepackt. Für die einen war es das abwechslungsreich präsentierte Buffet und für andere ein reich gedeckter Tisch mit einem Raclette.

Eveline und Volker hatten sich im vornherein um eine schöne abwechslungsreiche Musik gekümmert, auf die wir alle reichlich getanzt haben. Dann wurde ein Mikrofon auf die Tanzfläche gestellt und Edith trat heran. Mit einer Erzählung über Weihnachtsschnee erst herbeigesehnt und dann verflucht mit ungeahnten persönlichen Folgen. Es blieb kein Auge trocken, so haben wir gelacht.

Nach weiteren Tanzrunden kamen noch die Glücksschweine, aber nicht in Form von Marzipan, nein ein herrlicher Schweinetango wurde uns um kurz vor Mitternacht von neu eingetroffenen Gästen geboten…..also den muss man gesehen haben, wunderbar umgesetzt von Heinz und Margret Cierpka. Die beiden blieben dann auch, um mit uns anzustoßen.

Die meisten von uns sind wohl nicht vor 3 Uhr morgens ins Bett gekommen….